Sa. 22.08.2020 Konzert+Kino – „The Fairies“ und „Yesterday“

26,00 

zzgl. Versand

Zu beachten: Bitte  im Bestellprozess die einzelnen Kontaktdaten im Feld Bestelllnotiz hinterlegen. Weitere Informationen hier klicken.

 

Das Konzert ist ausverkauft

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Das Konzert ist: bestuhlt
keine Ermäßigung

Kategorie:

Veranstaltungsinfo

 

Achtung: dieses Konzert findet auf dem Gelände der Freilichtbühne Lilienthal statt.

In Kooperation mit der Freilichtbühne Lilienthal und dem Central Theater in Osterholz-Scharmbeck präsentieren  wir  einen hoffentlich sonnigen  Konzert- und Kinoabend auf der Lilienthaler Bühne.

Ab 19 Uhr spielen die  „Fairies“ die schönsten Songs der Beatles , anschließend ab ca 21 Uhr zeigt das Central Theater die  romantische  Filmkomödie „Yesterday“ von Danny Boyle aus dem Jahr 2019 !

The Fairies – Come Together

Es gibt Beatles Cover-Bands und es gibt The Fairies: B-Seiten, Raritäten und Obskures aus dem vielfältigen Schaffen der Fab Four stehen im Mittelpunkt der einzigartigen Shows der Fairies. Dabei sind insbesondere die komplexen Stücke aus der Spätphase der Beatles gepaart mit Rock’n’Roll-Nummern aus der Frühzeit zu erleben. Die Interpretationen sind keine öden Plagiate, sie beamen die Musik von John, Paul, George und Ringo ins Hier und Heute – energetisch, aufregend und immer wieder neu. So hört man oft von begeisterten Konzertbesuchern: „Hätte es die Beatles heutzutage gegeben, würden sie wie die Fairies klingen.“

Eigentlich als One-Concert-Band im Rahmen der „Night for John Lennon“ im Jahr 2000 anlässlich des 20. Todestages des Beatles-Masterminds gegründet, ziehen die fünf Ausnahmemusiker nunmehr seit 20 Jahren ihr Publikum in ganz Deutschland mit ihren innovativen Konzept-Konzerten in ihren Bann. Zahlreiche TV- und Rundfunkproduktionen dokumentieren ihr außergewöhnliches Schaffen.

The Fairies sind: Norbert Krietemeyer – Vocals, Guitat + Moritz Puschke – Keyboards, Vocal + Tim Fischer – Guitar, Vocals + Ralf Stahn – Bass + Dietmar Hussong – Drums, Vocals

 

Yesterday

 „Yesterday“ (Regie Danny Boyle, 2019): Jack (Himesh Patel) ist zwar ein leidenschaftlicher Musiker, doch kann sich gerade mit Mühe und Not über Wasser halten, denn erfolgreich ist er mit seiner Musik nicht. Aus seinem kleinen verschlafenen Heimatdorf an der englischen Küste hat er es noch nie in die weite Welt geschafft. Doch eine Person glaubt nach wie vor an Jack: Seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) hält unerschütterlich an Jacks Talent fest. Bis ihm eines Tages ein Wunder geschieht. Nach einem mysteriösen weltweiten Stromausfall wird Jack von einem Bus angefahren. Nachdem er wieder zu Bewusstsein kommt, wirkt eigentlich alles so wie immer. Doch dann stellt Jack fest, dass sich plötzlich niemand außer ihm mehr an die Musik der Beatles erinnern kann. Jack nutzt diese Situation und verkauft die Welthits als seine eigenen Kompositionen. In kürzester Zeit wird er zur weltweiten Sensation und zu einem Mega-Popstar, dem die Herzen reihenweise zufliegen und der mit Ed Sheeran auf Tournee geht. Allerdings stellt sein neu gewonnener Ruhm die Beziehungen zu seinen Freunden und seiner Familie auf eine harte Probe.

 

Präsentiert von der Sparkasse Rotenburg-Osterholz