Frei. 17.12.2021 Tolyqyn

18,00 

zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Das Konzert ist: bestuhlt
Keine Ermässigung

Kategorie:

Veranstaltungsinfo

Achtung: Für den Einlass zu diesem Konzert gilt die 2G – Regel.

Bitte bringt Euren Impfpass oder eine ärztliche Bescheinigung mit, dass Ihr von einer Coronainfektion genesen seid.

Das Berliner Trio Tolyqyn besteht aus Roland Satterwhite (Gesang, gezupfte Bratsche), dem Jazzgitarren Wunderkind Tal Arditi, sowie dem Schlagzeuger Rafat Muhammad. Die Wege der Musiker kreuzten sich erstmals in Neukölln, dem pulsierenden Herz der Berliner Jazzszene und einem sich stetig wandelnden Viertel verschiedenster kultureller Einflüsse. Seit ihrer Gründung im Jahr 2018 hat sich das Trio auf eine musikalische Expedition in die klanglichen Sphären des Rock, Weltmusik, Afro, Jazz und Pop begeben und sich mit ihren dynamischen Konzerten bereits treue Fans erspielt. Die erste Single-Veröffentlichung feierte das Trio Ende 2019 mit einem ausverkauften Konzert in der Berliner Kult Location Artistania. Im Im April 2020 erschien dann das Debütalbum „Tolyqyn“ und wurde von Kritikern auf Anhieb gefeiert und mit Lobeshymnen überhäuft.  Das Album wurde im SWR2 und WDR3 zum Album der Woche gekürt und auch von Deutschlandfunk Kultur, RBB, Radio Eins, FritzFm und unzähligen anderen Radiosendern in ihr Programm genommen. Auch bei diversen Musikblogs, Magazinen und Konzertveranstaltern stieß das Album auf reges Interesse und positive Resonanz. Als Highlight wurde die Band im Oktober 2020 in das ZDF Morgenmagazin eingeladen. Da wegen der Pandemie leider keine Tour bzw. nur vereinzelt Konzerte möglich waren, nutzte die Band die Zeit, um neue Songs zu schreiben und für Ende 2021 ist bereits eine neue EP geplant. Ansonsten steht die Band in den Startlöchern und freut sich auf ein hoffentlich explosives Tour- und Festivaljahr 2022.

 

 

 

Gefördert von:
NEU START KULTUR www.initiativemusik.de www.kulturstaatsministerin.de
Gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen.