Liebe Freundinnen und Freunde der Music Hall,

seit dem 11. März 2020 können aufgrund der Corona-Pandemie in der Music Hall keine
Konzerte mehr stattfinden, und wann das wieder möglich sein wird, kann niemand seriös
vorhersagen. Die Beschränkungen im öffentlichen Leben werden zwar irgendwann
gelockert werden, größere Veranstaltungen wie Konzerte könnten aber noch für einen
weitaus längeren Zeitraum untersagt bleiben – länger als wir alle uns das vorstellen
können und wollen. Das bedroht unsere wirtschaftliche Existenz wie nichts anderes zuvor.

Konkret bedeutet das für uns: Für unsere fest angestellten Mitarbeiter*innen mussten wir
Kurzarbeit beantragen, die freien Mitarbeiter*innen kämpfen um ihre Existenz. Den
Künstler*innen, Technikern und Agenturen fehlen die Gagen und Produktionskosten, die
durch die Music Hall in die Musikszene fließen. Der Kartenvorverkauf für Konzerte in der
ferneren Zukunft ist nahezu komplett zum Erliegen gekommen. Die laufenden Kosten für
den Saalbetrieb fallen fast unvermindert weiter an, während uns auf nicht absehbare Zeit
die Einnahmen fehlen. Der riesige Fehlbetrag, der auf diese Weise entsteht, lastet als
monströse Hypothek auf dem was wir uns alle wünschen: dass die Lichter wieder angehen
und wir die Music Hall als freien und unabhängigen Kulturbetrieb weiterführen können.

Kunst, Kultur, Musik: In diesen Zeiten spüren wir, wie sehr jeder Mensch das braucht.
Auftanken, die Seele baumeln lassen, Trost finden, Sorgen vergessen, tanzen, sich
ausleben – dafür möchten wir Euch in der Zeit „danach“ wieder den gewohnten Rahmen
bieten.

Deshalb bitten wir Euch dringend um Eure Unterstützung. Jede Spende, jeder Euro hilft uns
und trägt dazu bei, dass wir mit Euch gemeinsam wieder grandiose Konzerte und
berauschende Feste in der einzigartigen Atmosphäre unserer Music Hall feiern können.
Mit dem unterstehenden Spendenformular könnt Ihr uns direkt unterstützen. Wir haben
uns die gemeinnützige, in Deutschland ansässige Organisation betterplace.org
ausgesucht, um unsere Kampagne möglichst weit zu verbreiten und unkompliziert
abwickeln zu können.

Zur Erinnerung: Die Music Hall ist gemeinnützig und wird zu 100% durch ehrenamtliche
Arbeit getragen. Das bedeutet, dass für jede Spende eine Spendenbescheinigung zur
Vorlage beim Finanzamt ausgestellt wird. Diese erhaltet Ihr automatisch direkt durch
betterplace.org. Die Spenden werden 1:1 an uns weitergeleitet, es bleibt NICHTS bei der
Organisation bis auf die Transaktionsgebühren.
Wer nicht so gern online über die Plattform spendet, kann uns auch eine Spende direkt
überweisen. Die IBAN unseres Spendenkontos bei der Sparkasse Rotenburg-Bremervörde
lautet:

DE29 2415 1235 0000 3266 86
Verwendungszweck: Corona-Hilfe Music Hall

Auch hier bekommt Ihr selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Help Us Make It Through the Night!

„Hinweis zur Verwendung dieses Formulars: Die persönlichen Daten werden ausschließlich abgefragt, damit eine Spendenbescheinigung erstellt werden kann. Dein Name wird NICHT auf der Spendenwebsite veröffentlicht, es sei denn, Du wünscht dies ausdrücklich. Das kannst Du im Verlauf der Abwicklung angeben.“